Kontakt: Anna Afflerbach (+49) 170 54 42 50 3   info@concepts-for-life.de 

GROW – VOM PROBLEM ZUM PROJEKT

Sie möchten ihre momentane Situation verändern, neue Ziele definieren und sicherstellen, dass Sie auf dem Zielweg bleiben? Dann kann Coaching Ihnen helfen, im Zweiergespräch neue Perspektiven und Lösungsansätze zu finden.

Weg vom Problem, hin zum Projekt – diesen Ansatz verfolgt das GROW-Modell von John Whitmore, das sich als effizientes Coachingtool bewährt hat. Im Mittelpunkt der Methode steht die Anregung zur Selbstreflexion. Es geht also nicht darum, vorgefertigte Meinungen oder Lösungen zu präsentieren, sondern mit Ihnen gemeinsam Antworten auf Ihre Fragen zu finden. Ein Perspektivenwechsel erweitert dabei den Blickwinkel und zeigt Ihnen neue Handlungsalternativen auf.

Im GROW-Modell durchlaufen Sie als Klient zunächst mit mir vier Phasen:

1. Zieldefinition (Goal setting)

2. Analyse des Ist-Zustandes (Reality Check)

3. Auffinden von Optionen zur Problemlösung (Options)

4. Festlegen konkreter Handlungsschritte (Will-Phase)

Während Sie diese Phasen durchlaufen, wird aus Ihrem Problem ein Projekt, da Sie nun Veränderungsmöglichkeiten für Ihren aktuelle Situation ermittelt haben und aktiv daran arbeiten können.

Im nächsten Schritt gilt es, diese Möglichkeiten konsequent im Alltag umzusetzen. Gemeinsam überlegen wir, was Sie bis wann umsetzen sollen, auf welche Hindernisse Sie stoßen könnten, und welche Unterstützung Sie zur Umsetzung aus Ihrem persönlichen Umfeld brauchen.

In regelmäßigen Gesprächen reflektieren wir gemeinsam Ihre Schritte und sorgen dafür, das Sie auf „Kurs“ bleiben und Ihre Ziele nachhaltig erreichen.